Links234.at

Musik aus und in Österreich

Links234.at


HOME
Songcontest          
Suche
 

DJ Ötzi
DJ Ötzi

Gernot (Gerry) Friedle wurde 1971 in Ötz (Tirol) geboren - der Name war also naheliegend.

Nach Irrwegen, die ihm bis unter die Brücke brachten, schaffte er 1999 mit dem Projekt "Anton aus Tirol" den Durchbruch.

Und wer damals dachte, das war's auch schon wieder, der irrte gewaltig:

Mit der Coverversion (es sollten noch einige folgen) "Hey baby" schaffte DJ Ötzi im Jahr 2000 sogar in England einen Nr.1-Hit (besonders in Stadien wurde die Nummer gerne zur Stimmungsmache gespielt) und erhielt dafür (als erster Österreicher) Platin verliehen.

Und auch nachher sollten noch jede Menge Hits folgen - das Erfolgsrezept:
Populäres heiter und zum Mitgröhlen aufbereiten - und los geht's! Auch in Deutschland und (mit Abstrichen) in der Schweiz gelingen immer wieder kleinere und größere Schlager.

Zuletzt betätigte sich DJ Ötzi erfolgreich im Genre der Volksmusik - mit "Ein Stern (der deinen Namen trägt)" gelang ihm wieder einmal ein Megahit im deutschen Sprachraum und zugleich auch seine erste Nr. 1-Platzierung in Österreich (dafür aber gleich kräftig).

Der Song war 13 Wochen Nr. 1 in Österreich und blieb über ein Jahr in der Hitparade - und kann bereits als Klassiker eingereiht werden.

Single/
LP
Jahr
Titel - Single/Album
D
CH
G/P
beste Platzierung (Charts)
S
2001
Hey Baby
11 (G)
x
G
4
S
2001
Do wah diddy
29
75
x
9
S
2001
Love, peace & Vollgas
92
x
x
43
S
2001
X-Mas time
54
x
x
7
S
2002
Don't ha ha (vs. Captain Jack)
56
x
x
15
S
2002
Live is life (Here we go) (mit Hermes House Band)
15
26
x
16
S
2002
Today ist the day
39
x
x
19
S
2003
Ramalamadingdong
x
x
x
37
S
2003
Burger dance (feat. Eric Dikeb)
1 (G)
7
x
3
S
2004
Not without us
20
97
x
10
S
2004
Tanz den Rehakles
37
x
x
43
S
2004
Känguru dance
19
x
x
15
S
2005
Servus die Wadln
40
x
x
27
S
2006
7 Sünden (mit Marc Pircher)
30
79
x
2
S
2006
I am the musicman (als DJ Ötzi Junior)
24
x
x
12
S
2007
Ein Stern (der deinen Namen trägt) (mit Nik P.)
1 (4P)
2 (G)
2P
1(13)
S
2008
I will leb'n
7
44
x
6
S
2008
Noch in 100.000 Jahren
10
49
x
4
S
2009
Tränen (mit Kate Hall)
24
x
x
12
S
2009
Hotel Engel
66
x
x
x
S
2009
Sweet Caroline
19
18
x
18
S
2010
Fang das Licht (mit Karel Gott)
57
x
x
31
S
2010
Ich will mit dir fliegen
43
x
x
49
S
2011
I sing a Liad für dich
35
x
x
27
S
2011
Ring the bell
48
x
x
35
S
2012
Du bist es
36
x
x
38
S
2013
Wie ein Komet
33
x
x
21
S
2013
Tirol
x
x
x
65
S
2016
Geboren um dich zu lieben (mit Nik P.)
11
29
x
6
             
LP
2001
Love, Peace & Vollgas
23
23
2P
2
LP
2002
Today is the day
49
x
G
3
LP
2003
Flying to the sky
72
50
x
x
LP
2003
Greatest Partyhits
92
x
x
5
LP
2004
Ich war immer der Clown!
x
x
x
49
LP
2007
Sternstunden
7 (P)
16 (G)
2P
2
LP
2007
Best of
17 (P)
3 (G)
2P
2
LP
2008
Hotel Engel
26 (G)
5
P
1(1)
LP
2010
Du und ich
45
30
G
7
LP
2011
Der DJ aus den Bergen
35
34
x
x
LP
2012
Simply the best (mit den Bellamy Brothers)
38
31
x
3
LP
2013
Es ist Zeit
7
5
G
2
LP
2017
Von Herzen
11
18
x
6
             

Der Longplayer "Never stop the Alpenpop" brachte es in GB eine Woche auf Platz 92.

Von den Singles konnten sich noch "Do wah diddy diddy" (9), X-Mas Time (51) und ein Hey-Baby-Remix (10) in den britischen Charts klassieren.


Zurück zum Verzeichnis Schlager und Volksmusik

Homepage DJ Ötzi

Anton aus Tirol





Home
Kontakt
Impressum