Links234.at

Musik aus und in Österreich

Links234.at


HOME
Songcontest          
Suche
 

Stoakogler
Stoakogler

1968 in Gasen (Oststeiermark) von den 3 Brüdern Fritz, Hans und Reinhold Willingshofer gegründet (zuerst als Stoakogler Trio unterwegs), spielten sich die Volksmusikanten (auch mit Hilfe des "Musikantenstadls" in die Herzen der Österreichischen Volksmusikszenerie, aus welcher sie auch nicht mehr wegzudenken sind.

Insbesondere 1992 landeten sie mit "Steirerman san very goog" einen Gassenhauer, der durch alle Zeltfeste und sonstige Volksfeste landauf landab lief.

Seit 1993 verstärkte auch noch Franz Böhn (aus Köflach) die "Stoani's" - somit fiel der Name "Stoakogler Trio" flach.

2010 verkündete man dann den Abschied der Stoakogler - eine Abschiedstournee lief bis 2011.

Single/
LP
Jahr
Titel - Single/Album
G/P
beste Platzierung (Charts)
LP
1992
Steirerman san very good
P
2
LP
1993
25 Jahre
G
21
LP
1994
Auf was i steh
G
22
LP
1995
Menschen brauchen halt a Musi
29
LP
1996
Super samma
27
LP
1997
Einfach aber ewig
33
LP
1999
Jeder Tag a Wahnsinn
44
LP
2001
Wir kommen alle in den Himmel
71
LP
2004
Die Superstoanishow
42
LP
2006
Die Musi ist für alle da!
25
LP
2007
Warum denn nicht?
G
39
LP
2008
40 Goldene Jahre
G
11
LP
2009
Mir san koane Scheich
18
LP
2010
A Musi zum Gernhab'n
G
6
LP
2011
Das Beste zum Abschied
G
20
LP
2013
Live - Das Sensationsabschiedskonzert
G
35
         


Zurück zum Verzeichnis Schlager und Volksmusik

Homepage Stoakogler



Home
Kontakt
Impressum